Filter

Therapieliegen

25 Produkte

Zeigt 1 - 25 von 25 Produkten

Zeigt 1 - 25 von 25 Produkten
Ansicht
Therapieliege BTL-1300 2-teilig mit Kopfteil
Hydraulische Therapieliege BTL-1300 Basic zweiteilig
Therapieliege gymna.PRO D1 mit verstellbarem Rückenteil
Behandlungsliege gymna.PRO D2 elektrisch oder hydraulisch verstellbar
Therapieliege gymna.PRO D4 mit Armablagen
Medizinische Therapieliege gymna.ONE T7 mit verstellbarem MittelteilMedizinische Therapieliege gymna.ONE T7 mit verstellbarem Mittelteil
Behandlungsliege BTL-1300 mit 3-teiliger Liegefläche
Physiotherapieliege gymna.PRO T3 mit Kyphose-Verstellung
Therapieliege gymna.PRO T7 mit Seitenpolster
Physioliege gymna.PRO Q6 mit vierteiliger Liegefläche

Sie wollen eine Therapieliege bestellen und kaufen?

Mit einer Vielzahl an qualitativ hochwertigen elektrischen und hydraulischen Behandlungsliegen aus eigener Produktion und von namhaften Herstellern wie BTL Medizintechnik, SVG und Gymna decken wir mit unserem preiswerten Angebot zahlreiche verschiedene Therapiebereiche und –Anforderungen ab. Wir geben Ihnen einen kurzen Einblick in die Modelle der verschiedenen Hersteller, damit Sie beim Kauf die richtige Behandlungsliege für Ihre Praxis auswählen.

Therapieliegen aus eigener Produktion:

Unser Flaggschiff, die VARIO Nr. 1, ist in einer hydraulischen und elektrischen Varianten erhältlich und im Standardmodell durch die zweiteilige Liegefläche insbesondere für Einsteiger sehr gut geeignet. Durch eine Vielzahl an Individualisierungen kann sie aber auch für speziellere Therapiemethoden verwendet werden (z. B. Extensionsgalgen für Traktionsbehandlung). Zudem kann mit einigen Zusatzoptionen der Workflow vereinfacht werden. So kann die Therapieliegen u. a. mit der optionalen Rundumschaltung von allen Seiten höhenverstellt werden, wodurch Sie nicht mehr auf den standardmäßig integrierten Fußtaster oder Handschalter angewiesen sind. Möglich sind auch weitere optionale Komfortfunktionen insbesondere für Ihre Patienten, beispielsweise die Ausstattung der Liegefläche mit einer Heizung. Hervorzuheben sind neben den Individualisierungsmöglichkeiten speziell auch die Vario Nr. 1 Pakete, die sich nach Ihren Berufs- und Therapieanforderungen und der Behandlungskomplexität richten.

In unserem Angebot finden Sie auch Schwerlastliegen, welche die Behandlung von schwereren Personen unter maximaler Stabilität gewährleisten. Mit der elektrischen VARIO XXL können insbesondere übergewichtige und adipöse Patienten optimal behandelt werden, da die Liegefläche bis 280 kg belastet werden kann.

Weitere Informationen über einzelne Liegenvarianten aus Eigenproduktion erhalten Sie auch über unseren Gerätebau-Katalog.

SVG Behandlungsliegen:

Zu den Liegenvarianten von SVG gehören die Modelle der NEXX-Serie. Die NEXX-Modelle kennzeichnen sich durch ein besonders ansprechendes Design in Premiumqualität. Für Einsteiger und einfachere Mobilisationen sind insbesondere die elektrischen und hydraulischen NEXX-2 Varianten interessant, da diese in Standardvariante nur über eine zweiteilige Liegefläche verfügen. Durch die 3-teilige Liegefläche eignen sich die NEXX-3-Modelle sehr für Fortgeschrittene und komplexere Mobilisationen.

Alle Liegenmodelle der NEXX-Serie können über zahlreiche Zusatzoptionen individualisiert werden. Hervorzuheben ist hier beispielsweise das 3-teilige Kopfteil mit TWIN-Funktion, wodurch auch Behandlungen in Sitzposition vor der Liegefläche möglich sind.

Gymna-Physioliegen:

Vom Hersteller GymnaUniphy ist die PRO-Serie ein Teil unseres Angebots. Die PRO-Modelle sind mit einer 2- bis 4-teiligen Liegefläche und in einigen Varianten auch mit einem dreiteiligen Kopfteil erhältlich. Alle Varianten sind wahlweise elektrisch über i-Control oder Fußschalter oder hydraulisch höhenverstellbar erhältlich. Die Liegenmodelle der PRO-Serie lassen sich mit zahlreichen Zusatzoptionen individualisieren. So kann eine Behandlungsliege der PRO-Serie beispielsweise mit einem Akku ausgestattet werden und so temporär auch mobil in Ihrer Praxis eingesetzt werden, was eine flexiblere Raumplanung ermöglicht. Die Liegefläche ist optional auch beheizbar.

Neben der PRO-Serie ist auch die gymna.ONE T7 hervorzuheben, die bereits in Standardvariante mit einer Heizung ausgestattet ist. Das Design ist besonders hochwertig, wodurch die Therapieliege zum Hingucker in Ihrer Physio- oder Arztpraxis wird. Durch das dreiteilige Kopfteil und die dreiteilige Liegefläche werden auch eine Vielzahl an Behandlungen ermöglicht.

BTL-Physiotherapieliegen:

Unser Angebot von Therapieliegen des Herstellers BTL fokussiert sich auf die 1300-Serie. Bei den Liegenmodellen der 1300-Serie sind die meisten Liegeflächen elektrisch verstellbar.

Für Einsteiger sind insbesondere die Basic-Modelle der 1300er Serie relevant. Diese sind mit einer 2- bis 3-geteilten Liegefläche erhältlich. Das 1-teilige Kopfteil hat keinen Nasenschlitz, ist aber verstellbar, wodurch grundlegende Therapieanforderungen mit allen Basic-Modellen abgedeckt werden. Wahlweise lässt sich ein Nasenschlitz aber als Zusatzoption zur Konfiguration dazu buchen. Die Basic-Variante ist im Gegensatz zu allen anderen Varianten auch mit einer hydraulisch höhenverstellbaren Liegefläche erhältlich.

Die klassischen Modelle der 1300-Serie besitzen alle elektrisch verstellbare Behandlungsflächen. Zudem ist das Kopfteil standardmäßig mit einem Nasenschlitz versehen. Die 1300-Therapieliegen verfügen über eine 2- bis dreiteilige Liegefläche und in einigen Varianten auch über ein dreiteiliges Kopfteil. Anpassungen über Zusatzoptionen sind auch möglich. So kann die Liegefläche beispielsweise verbreitert oder mit einer Fußverstellung für eine Sitz-Anpassung ausgestattet werden.

Sie benötigen Beratung beim Kauf?

Wenn Sie Kaufberatung benötigen, z. B. weil Sie wissen wollen welches Zubehör sich am besten für Ihre Therapiebedürfnisse eignet, können Sie sich gerne unseren Kauf-Ratgeber anschauen oder uns direkt per Mail oder Telefon kontaktieren. Nutzen Sie hierfür auch gerne unser Kontaktformular.