Filter

Therapieliegen

67 Produkte

Zeigt 1 - 48 von 67 Produkten

Zeigt 1 - 48 von 67 Produkten
Ansicht
Rabatt: - €190,00
Therapieliege VARIO Nr. 1 hydraulisch höhenverstellbarTherapieliege VARIO Nr. 1 hydraulisch höhenverstellbar
Therapieliege VARIO Nr. 1 hydraulisch höhenverstellbar
Sonderpreis€1.870,00 Normalpreis€2.060,00
Rabatt: - €190,00
Therapeuten-Liege v.STARTER'HY in Rot mit 2-teiliger LiegeflächeTherapeuten-Liege v.STARTER'HY in Rot mit Kopfteil in Negativstellung
Therapeuten-Liege v.STARTER'HY in Grundausstattung
Sonderpreis€1.870,00 Normalpreis€2.060,00
Hydraulische Therapieliege BTL-1300 Basic in Blau mit 2-teiliger Liegefläche
Hydraulische Behandlungsliege NEXX 2 in Grau mit 2-teiliger LiegeflächeImagefilm der hydraulischen Behandlungsliege NEXX 2
Rabatt: - €421,00
Therapieliege Vario Nr. 1 in Blau mit Kopfteil in PositivstellungTherapieliege Vario Nr. 1 in Blau mit hochgefahrener Liegefläche
Sofort lieferbares Vario Paket STARTER #1 hydraulisch höhenverstellbar
Sonderpreis€1.299,00 Normalpreis€1.720,00
Rabatt: - €210,00
Elektrische Therapieliege Vario Nr. 1 in BlauVideovorstellung des 3-teiligen Kopfteils der elektrischen Therapieliege Vario Nr. 1
Therapieliege VARIO Nr. 1 elektrisch höhenverstellbar
Sonderpreis€1.980,00 Normalpreis€2.190,00
Behandlungsliege BTL-1300 Basic mit Kopfteil in Positivstellung ohne Nasenschlitz
Elektrische Therapieliege Nexx 2 mit zweiteiliger Liegefläche in Grau
2-teilige Therapieliege BTL-1300 mit Kopfteil in Positivstellung in Dunkelblau
Rabatt: - €210,00
2-teilige elektrische Physiotherapieliege v.STARTER'EL mit hochgefahrener LiegeflächeGestell mit Steuerung der Höhenverstellung der 2-teiligen Physiotherapieliege v.STARTER'EL
Elektrische Physiotherapieliege v.STARTER'EL mit Kopfteil
Sonderpreis€1.980,00 Normalpreis€2.190,00
Rabatt: - €340,00
2-teilige elektrische Therapieliege Vario Nr. 1 in Creme2-teilige elektrische Therapieliege Vario Nr. 1 in Creme mit Kopfteil in Positivstellung und Polstereinsatz für Nasenschlitz
Sofort lieferbares Vario Paket STARTER #2 elektrisch höhenverstellbar
Sonderpreis€1.490,00 Normalpreis€1.830,00
Rabatt: - €460,00
2-teilige elektrische Therapieliege Vario Habitus 2 in Rot mit Säulengestell2-teilige elektrische Therapieliege Vario Habitus 2 in Rot mit Säulengestell und Kopfteil in Negativstellung
Elektrische Therapieliege VARIO Habitus 2 höhenverstellbar
Sonderpreis€4.585,00 Normalpreis€5.045,00
Behandlungsliege gymna.PRO D2 mit 2-teiliger Liegefläche in GrauBehandlungsliege gymna.PRO D2 mit Gasdruckfeder zur Höhenverstellung
Rabatt: - €365,00
Elektrische Physio-Liege VARIO Hybrid in 2-Teilung mit doppeltem Säulengestell in HellblauNahansicht des doppelten Säulengestells der elektrischen Physio-Liege VARIO Hybrid
Physio-Liege VARIO Hybrid elektrisch mit optionalem Akku
Sonderpreis€3.595,00 Normalpreis€3.960,00
Rabatt: - €330,00
2-teilige elektrische Schwerlast-Behandlungsliege Vario XXL in Orangerot mit Kopfteil in Positivstellung2-teilige elektrische Schwerlast-Behandlungsliege Vario XXL in Orangerot mit Kopfteil in Positivstellung in Schrägansicht
Schwerlast-Behandlungsliege VARIO XXL elektrisch
Sonderpreis€3.225,00 Normalpreis€3.555,00
2-teilige elektrische Therapiebank Naggura N'GO2L mit Rückenteil in GrauHandlenker der 2-teiligen elektrischen Therapiebank Naggura N'GO2L
2-teilige Therapieliege gymna.PRO D1 in Grau mit Rückenteil in Positivstellung2-teilige Therapieliege gymna.PRO D1 mit Gasdruckfeder zur Höhenverstellung
2-teilige Therapie-Liege Naggura N'RUN2L mit Rückenteil in GrauHandlenker der 2-teiligen Therapie-Liege Naggura N'RUN2L mit Patient auf der Liegefläche
2-teilige elektrische Therapieliege BTL-1300 mit 3-teiligem Kopfteil in Positivstellung in Orange
2-teilige elektrische Physiotherapie-Behandlungsliege Naggura N'RUN4 mit dreiteiligem Kopfteil in GrauBetätigung der Rundumschaltung an der Front der Behandlungsliege Naggura N'RUN4 durch den Therapeuten zur Höheneinstellung
2-teilige Therapieliege gymna.PRO D4 mit 3-teiligem Kopfteil in Grau2-teilige Therapieliege gymna.PRO D4 inkl. 3-teiligem Kopfteil mit Gasdruckfeder zur Höhenverstellung
2-teilige Krankengymnastikliege Naggura N'GO4 mit 3-teiligem Kopfteil in GrauPatient mit Armablage auf den abgesenkten Außenelementen des 3-teiligen Kopfteils in Negativstellung der Naggura N'GO4
2-teilige Osteopathie-Liege Naggura N'RUN2W in Grau mit Außenelementen an der MittePatient in Liegeposition mit Griff an den Handlenkern unterhalb des Kopfteils der Osteopathie-Liege Naggura N'RUN2W
2-teilige Osteopathieliege Naggura N'GO2W in Grau mit Außenelementen an der Mitte Patient hält sich in Liegeposition an Handlenkern unter dem Kopfteil der Osteopathieliege Naggura N'GO2W fest
Therapieliege BTL-1300 Basic in Hellblau mit Kopfteil ohne Nasenschlitz in Positivstellung und Mittelteil in Dachstellung
Hydraulische Behandlungsliege NEXX 3 mit 3-teiliger Liegefläche in GrauHydraulische Behandlungsliege NEXX 3 mit 3-teiliger Liegefläche in Blau und aktivierter Dachstellung am Mittelteil
3-teilige Behandlungsliege BTL-1300 in Orange mit Kopfteil in Positivstellung mit Nasenschlitz und aktivierter Dachstellung
3-teilige Physioliege Naggura N'RUN3 in Grau mit Lenker unterhalb des KopfteilsPatient liegt auf der Liegefläche der Physioliege Naggura N'RUN3 und hält sich am Lenker unterhalb des Kopfteils fest
3-teilige elektrische Therapieliege Novak S3 in Grün mit Kopfteil in Positivstellung in schräger Frontansicht
3-teilige Physiotherapieliege gymna.PRO T3 in Grau mit Kopfteil in Positivstellung3-teilige Physiotherapieliege gymna.PRO T3 in Grau mit Gasdruckfeder zur Höhenverstellung
3-teilige elektrische Behandlungsliege Nexx 3 in Blau mit aktivierter Dachstellung3-teilige elektrische Behandlungsliege Nexx 3 in Orange in schräger Frontansicht
3-teilige Behandlungsbank Naggura N'GO3 in Grau mit Lenker unterhalb des KopfteilsPatient greift in Liegeposition an Lenker unterhalb des Kopfteils auf der Behandlungsbank Naggura N'GO3
3-teilige Therapieliege gymna.GO T3x mit Kopfteil in Positivstellung in dunklerem BlauTherapieliege gymna.GO T3x 3-teilig für Praxis
3-teilige elektrische Therapieliege NEXX 3 Pro in Blau mit Kopfteil in Positivstellung in schräger Frontansicht3-teilige elektrische Therapieliege NEXX 3 Pro in Blau in Seitenperspektive
Rabatt: - €275,00
3-teilige hydraulische Therapieliege v.ACTIVE-PRO'HY in Schwarz mit 3-teiligem Kopfteil in Positivstellung3-teilige hydraulische Therapieliege v.ACTIVE-PRO'HY in Schwarz mit 3-teiligem Kopfteil mit abgesenkten Außenelementen
Hydraulische Therapieliege v.ACTIVE-PRO'HY mit 3-teiliger Liegefläche
Sonderpreis€2.670,00 Normalpreis€2.945,00
Rabatt: - €626,00
3-teilige Therapieliege Vario Nr. 1 in Grün mit heruntergefahrener Liegefläche3-teilige Therapieliege Vario Nr. 1 in Grün mit 3-teiligem Kopfteil in Positivstellung inkl. Nasenschlitz und Polstereinsatz
3-teilige Therapeutenliege Naggura N'GO5 in Grau mit dreiteiligem KopfteilBehandler betätigt die Rundumschaltung zur Höhenverstellung an der Liegenseite der Therapeutenliege Naggura N'GO5
Rabatt: - €317,00
3-teilige elektrische Behandlungsliege v.ACTIVE-PRO-EL in seitlicher Kopfansicht mit dreiteiligem Kopfteil in Positivstellung3-teilige elektrische Behandlungsliege v.ACTIVE-PRO-EL in Blau in Sitzeinstellung
Elektrische Behandlungsliege v.ACTIVE-PRO-EL mit Rollen
Sonderpreis€3.173,00 Normalpreis€3.490,00
Rabatt: - €626,00
3-teilige elektrische Therapieliege Vario Nr. 1 in Grün mit 3-teiligem Kopfteil3-teilige elektrische Therapieliege Vario Nr. 1 in Grün mit hochgefahrener Liegefläche
Graue Osteopathieliege gymna.PRO D6 in dreiteiliger Grobaufteilung mit 3-teiligem Kopfteil und 3-teiligem Mittelteil
Behandlungsliege BTL-1300 in Lila mit Kopfteil in Positivstellung mit abgesenkten Außenteilen und aktivierter Dachstellung
Rabatt: - €456,00
Schwarze elektrische Behandlungsliege v.ELITE-PRO in Dreiteilung mit 3-teiligem KopfteilVideovorstellung der elektrischen Behandlungsliege v.ELITE-PRO
Elektrische Behandlungsliege v.ELITE-PRO mit Heizung
Sonderpreis€4.539,00 Normalpreis€4.995,00
Rabatt: - €849,00
3-teilige Therapieliege Vario Nr. 1 mit dreiteiligem Kopfteil in Chrom3-teilige Therapieliege Vario Nr. 1 mit dreiteiligem Kopfteil in Positivstellung in Chrom
Sofort lieferbares Vario Paket Elite Pro elektrisch höhenverstellbar
Sonderpreis€3.690,00 Normalpreis€4.539,00
3-teilige medizinische Behandlungsliege Naggura N'RUN5 mit dreiteiligem KopfteilTherapeut behandelt Patient durch Anwinkelung des linken Beins auf der medizinischen Behandlungsliege Naggura N'RUN5
3-teilige Physioliege gymna.PRO T5 in Grau mit 3-teiligem Kopfteil3-teilige Physioliege gymna.PRO T5 in Grau mit Fußschalter zur Höhenverstellung
Graue Therapieliege gymna.PRO T7 in Dreifach-Grobteilung mit 3-teiligem Mittelteil und 3-teiligem Kopfteil in PositivstellungGraue Therapieliege gymna.PRO T7 mit aktivierter Dachstellung und Negativverstellung des Kopfteils
Luxuriöse Therapieliege gymna.ONE T7 in grober Dreiteilung mit 3-teiligem Mittelteil und 3-teiligem Kopfteil in DunkelgrauImagefilm der luxuriösen Therapieliege gymna.ONE T7
Rabatt: - €560,00
4-teilige Lymphdrainage-Liege Vario Habitus 4 in blau mit Säulengestell4-teilige Lymphdrainage-Liege Vario Habitus 4 in blau mit Säulengestell in Sitzstellung
Lymphdrainage-Liege VARIO Habitus 4 mit Sperrbox
Sonderpreis€5.430,00 Normalpreis€5.990,00

Therapieliegen bei Meditech24 aus einer tollen Vielfalt kaufen:

Zuverlässige Therapieliegen von MEDITECH mit Made-In-Germany-Qualität


Zu den Liegen aus unserer eignen Produktion in Deutschland (aus Sachsen) gehören die Vario Nr. 1 und alle dazugehörigen Vario-Nr. 1 Pakete, die Vario XL und XXL, die Vario-Hybrid, die Vario Relax Lymph und die Habitus-Serie. Zudem bieten wir mit der Vario Vojta auch eine Lösung für die Bobathbehandlung an. Alle Meditech-Liegen sind stark konfigurierbar und somit mit einer Vielzahl an Zusatzoptionen (z. B. dreiteiliges Kopfteil oder Heizung) ausstattbar. Eine Übersicht über alle Modelle aus unserer Eigenproduktion finden Sie unter Meditech-Liegen.


Lernen Sie die leistungsstarke VARIO Nr. 1 kennen:


Unser Flaggschiff, die Therapieliege VARIO Nr. 1, ist in einer hydraulischen und elektrischen Varianten erhältlich. In Grundausstattung (2-teilige Liegefläche mit Höhenverstellung) ist das Modell sehr gut für Einsteiger und grundlegende Therapiemethoden geeignet. Durch eine breite Vielzahl an Modifkationen kann die Behandlungsliege aber auch von sehr weit fortgeschrittenen Therapeuten und bei komplexen Therapiemethoden eingesetzt werden. So kann die Vario Nr. 1 beispielsweise auch mit einem 3-teiligen Kopfteil, einer dreiteiligen Liegefläche (inkl. Dachstellung) und mit einem Extensiongalgen konfiguriert werden. Neben den zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten sind insbesondere auch die vorgefertigten Liegenpakete der Vario Nr.-Serie 1 hervorzuheben, die perfekt auf die Behandlungskomplexität und die jeweilige Berufserfahrung des Therapeuten zugeschnitten sind. So eignen sich die hydraulische v.STARTER'HY und die elektrische v.STARTER'EL perfekt für Berufseinsteiger, die hydraulische v.ACTIVE-PRO'HY und die elektrische v.ACTIVE-PRO-EL für Therapeuten mit Berufserfahrung und die elektrische v.ELITE-PRO für Therapiemeister. Alle Pakete sind auch in einer sofort-lieferbaren Variante erhältlich.

Übergewichtige Patienten behandeln mit den VARIO-Schwerlastliegen:


Neben der Vario Nr. 1 befinden sich in unserem Angebot auch Schwerlastliegen, welche die Behandlung von übergewichtigen und adipösen Personen unter maximaler Stabilität gewährleisten. Hier haben Sie die Wahl zwischen der VARIO XL und der VARIO XXL. Die VARIO XL gilt hier als Einstiegsvariante, da diese bis zu einem Gewicht von 230 kg belastet werden kann. Standardmäßig verfügt diese Schwerlastliege über eine einteilige Liegefläche. Optional ist die VARIO XL aber auch mit einem einteiligem Kopfteil erhältlich. Mit der konfigurierbaren elektrischen VARIO XXL können Patienten bis zu einem Körpergewicht von 280 kg behandelt werden, da die Liegefläche bis zu diesem Gewicht maximal belastet werden kann. Das Modell ist zweiteilig und dabei standardmäßig mit einem Kopfteil ausgestattet.


Therapieliegen mit Säulengestell: Die VARIO-Habitus


Bei den Modellen der Habitus-Serie handelt es sich um besonders hochwertige elektrische Therapieliegen mit edlem Säulengestell. Die Habitus 2 ist mit zweiteiliger Liegefläche und standardmäßig einteiligem Kopfteil erhältlich. Optional lässt sich aber beispielsweise das Kopfteil auf eine Dreiteilung bei der Konfiguration upgraden. Die Habitus 4 verfügt über eine vierteilige Liegefläche, wodurch sich das Modell sehr gut für die Lymphdrainage eignet.


Unsere VARIO-Behandlungsliegen mit besonders hoher Funktionalität:


Neben der Vario Vojta für die Bobaththerapie bieten wir Ihnen weitere Therapieliegen aus Eigenproduktion für besondere Anwendungsfelder an. So eignen sich die Vario Relax Lymph und die Vario Nr. 1 Lymph durch das geteilte Beinteil sehr gut für die Anwendung in der bilateralen Lymphdrainage. Für den mobilen und/oder kabellosen Einsatz in der Praxis ist die elektrische Vario Hybrid sehr gut geeignet, da diese u. a. mit einem optionalen Akku und auch mit Rädergestell konfiguriert werden kann.

Edle NEXX-Behandlungsliegen von SVG-Medizinsysteme im markanten Design:


Beim Hersteller SVG Medizinsysteme deckt sich unser Angebot im Bereich der Therapieliegen auf die markante Nexx-Serie. Hierbei handelt es sich um besonders hochwertige Therapieliegen mit einem ansprechenden Design. Die NEXX-Serie liefert eine äußerst zuverlässige Behandlungsqualität. So wurde die NEXX 3 beispielsweise 2019 mit dem reddot design award ausgezeichnet. Weitere Liegen (z. B. Massageliegen) des Herstellers finden Sie unter der Rubrik SVG-Liegen.


Für den Therapieanwärter: Die NEXX 2


Die NEXX 2 ist in einer hydraulischen oder elektrischen Variante erhältlich. Bei der elektrischen Variante wird die Höhe standardmäßig mittels Rundumschaltung verstellt. Sie eignet sich für grundlegende Behandlungen, da sie über eine zweiteilige Liegefläche mit verstellbarem Kopfteil verfügt.

Für den Therapiemeister: Die NEXX 3 und NEXX 3 PRO


Die NEXX 3 ist ebenfalls in einer elektrischen Variante mit Rundumschaltung oder mit einer hydraulischen Höhenverstellung mittels Gasdruckfeder erhältlich. Hier ist die Liegefläche dreigeteilt, was komplexere Behandlungsmöglichkeiten gewährleistet. Dabei ist auch eine Dachstellung standardmäßig integriert. Die NEXX 3 PRO ist ausschließlich mit elektrischer Höhenverstellung verfügbar.

An Ihre Bedürfnisse anpassbar: Die Zusatzoptionen für die NEXX-Serie


Alle Liegenmodelle der NEXX-Serie können über zahlreiche Zusatzoptionen individualisiert werden. Hervorzuheben ist hier beispielsweise das 3-teilige Kopfteil mit TWIN-Funktion, wodurch auch Behandlungen in Sitzposition vor der Liegefläche möglich sind. Auch erhältlich sind ein Papierrollenhalter, ein Extensionsgalgen oder eine erhöhte Liegenbreite.

Exquisite Therapieliegen von Novak M mit ausgezeichneten Funktionen


Von Novak bieten wir Ihnen die hervorragenden Liegen der S-Serie an, die der reddot Gewinner von 2020 sind. So ist die elektrische S3 durch die dreiteilige Liegefläche für fortgeschrittene Physiotherapiebehandlungen geeignet. Wahlweise können Sie die S3 auch mit einem 3-teiligen Kopfteil versehen. Die S4 und S8 eignen sehr gut für die Osteopathie, da diese Modelle über eine vierteilige Liegefläche verfügen. Zusätzlich besitzt die S8 gegenüber der S4 standardmäßig sogar ein dreiteiliges Kopfteil. Die S2 ist auch für die Bobaththerapie erhältlich und in einer einteiligen oder zweiteiligen Variante mit verstellbarem Rückenteil verfügbar. Weitere Modelle des Herstellers finden Sie unter Novak-M-Liegen.

Sportliche Therapieliegen von GymnaUniphy mit tollen Features


Vom Hersteller GymnaUniphy bieten wir im wesentlichen Therapieliegen der gymna.PRO-Serie an, die in einer Vielzahl an Varianten zur Verfügung stehen. Daneben haben wir auch Modelle der gymna.GO-Serie im Angebot. Hervorzuheben ist auch die edle gymna.ONE im ansprechenden Design oder die gymna.BOBATH advanced für die Bobaththerapie. Eine Übersicht über alle Behandlungsliegen des Herstellers finden Sie unter Gymna-Therapieliegen.


Kombinieren Sie Style mit großer Funktionalität: Die gymna.PRO


Die PRO-Modelle sind mit einer 2- bis 4-teiligen Liegefläche und in einigen Varianten auch mit einem dreiteiligen Kopfteil erhältlich. Alle Varianten sind wahlweise elektrisch über i-Control oder Fußschalter oder hydraulisch höhenverstellbar erhältlich. Die Liegenmodelle der PRO-Serie lassen sich mit zahlreichen Zusatzoptionen tunen. So kann eine Behandlungsliege der PRO-Serie beispielsweise mit einem Akku und auch Rollen ausgestattet werden und so temporär auch mobil in Ihrer Praxis eingesetzt werden, was eine flexiblere Raumplanung ermöglicht. Die Liegefläche ist optional auch beheizbar.

Gestalten Sie Ihre Praxis overdressed mit der luxuriösen gymna.ONE


Neben der PRO-Serie ist auch die gymna.ONE T7 hervorzuheben, die bereits in Standardvariante mit einer Heizung ausgestattet ist. Das Design ist besonders hochwertig, wodurch die Therapieliege zum Hingucker in Ihrer Physio- oder Arztpraxis wird. Durch das dreiteilige Kopfteil und die dreiteilige Liegefläche werden auch eine Vielzahl an Behandlungen ermöglicht. Therapieliegen der ONE-Serie eignen sich im Gegensatz zur PRO-Serie nicht für eine mobile und flexible Nutzung in Ihrer Praxis, da die Modelle nicht mit einem Akku oder Rollen ausgestattet werden können.

Solide Therapieliegen von BTL-Medizintechnik mit Performanceorientierung

Unser Angebot von Therapieliegen des Herstellers BTL fokussiert sich auf die 1300-Serie. Bei den Liegenmodellen der 1300-Serie sind die meisten Liegeflächen elektrisch verstellbar. Alle Therapieliegen der 1300-Serie werden unter BTL-Liegen aufgeführt.

Für Einsteiger sind insbesondere die Basic-Modelle der 1300er Serie relevant. Diese sind mit einer 2- bis 3-geteilten Liegefläche erhältlich. Das 1-teilige Kopfteil hat keinen Nasenschlitz, ist aber verstellbar, wodurch grundlegende Therapieanforderungen mit allen Basic-Modellen abgedeckt werden. Wahlweise lässt sich ein Nasenschlitz aber als Zusatzoption zur Konfiguration dazu buchen. Die Basic-Variante ist im Gegensatz zu allen anderen Varianten auch mit einer hydraulisch höhenverstellbaren Liegefläche erhältlich.

Die klassischen Modelle der 1300-Serie besitzen alle elektrisch verstellbare Behandlungsflächen. Zudem ist das Kopfteil standardmäßig mit einem Nasenschlitz versehen. Die 1300-Therapieliegen verfügen über eine 2- bis dreiteilige Liegefläche und in einigen Varianten auch über ein dreiteiliges Kopfteil. Anpassungen über Zusatzoptionen sind auch möglich. So kann die Liegefläche beispielsweise verbreitert oder mit einer Fußverstellung für eine Sitz-Anpassung ausgestattet werden.

„SciFi“-Therapieliegen von Naggura im futuristischen Design


Von der Marke Naggura zählen zu unserem Angebot die N’RUN und N’GO-Serie. Diese Therapieliegen kennzeichnen sich durch ein modernes und futuristisches Design. Die Liegenbreite fällt bei der N’GO etwas geringer aus. Im Vergleich zu den Behandlungsliegen der anderen Hersteller sind die Naggura-Modelle weniger konfigurierbar, aber auch mit Zusatzoptionen wie einem Papierrollenhalter und einem Frotteebezug ausstattbar. Eine Übersicht über alle Liegenvariante des Herstellers finden Sie unter Naggura-Liegen.


Die breite „Weltraumliege“ N'RUN mit 360°-Rollen für die perfekte Landung in Ihrer Praxis


Die N'RUN-Therapieliegen sind mit einer 2-teiligen bis 3-teiligen Liegefläche und in verschiedenen Varianten mit einem 1-teiligem Rückenteil, Seitenstützen, 1-teiligem Kopfteil oder auch mit 3-teiligem Kopfteil verfügbar. Die Arbeitshöhe ist bei den N'RUN Therapiebänken elektrisch per Rundumschaltung verstellbar. Die N'RUN Therapieliegen sind mit 4 integrierten Rollen ausgestattet, die 360° Bewegungen bei der Behandlung erlauben.

Die schmale „Spaceliege“ N'GO für die Behandlung der Zukunft


Neben den N'RUN-Liegen sind auch die N'GO Behandlungsbänke ein Teil unseres Sortiments. Auch diese Modelle sind mit einer 2-teiligen bis 3-teiligen Liegefläche erhältlich und je nach Variante mit einem 1-teiligem Kopfteil, 1-teiligem Rückenteil oder 3-teiligem Kopfteil versehen. Im Gegensatz zu den N'RUN Therapieliegen sind die N'GOs aber nur mit zwei integrierten Rollen ausgestattet. Dafür haben die N'GOs aber eine schmalere Breite. Die Behandlungshöhe ist auch hier per Rundumschaltung elektrisch einstellbar. Die Unterschiede der N'RUN und N'GO werden im nachfolgenden Video dargestellt.

So finden Sie die richtige Therapieliege für Ihre Praxis:

1. Achten Sie auf EU-Richtlinienkonformität: Eine Therapieliege ist ein Medizinprodukt:


Therapieliegen werden in der Physiotherapie, Medizin oder auch im Bereich Wellness für Behandlungen und Massagen eingesetzt. Dabei gelten Behandlungsliegen als Medizinprodukte, die besonderen EU-Richtlinien entsprechen müssen, damit Sie für die Therapie oder Massage in einer Praxis verwendet werden dürfen. Achten Sie daher beim Kauf darauf, dass die gewünschte Therapieliege den Anforderungen der Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte oder der Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte entspricht.

2. Entscheiden Sie sich für die präferierte Form der Höhenverstellung:


Eine Liege, die im therapeutischen Umfeld eingesetzt wird, sollte immer höhenverstellbar sein, da Sie hierdurch eine Vielzahl an Vorteilen haben. Falls Sie diese Funktionsvorteile nicht kennen, lesen Sie gerne unseren Beitrag zur höhenverstellbaren Therapieliege durch. Behandlungsliegen sind im Wesentlichen entweder hydraulisch oder elektrisch höhenverstellbar.


2. 1. Das sind Therapieliegen mit hydraulischer Höhenverstellung:


Hydraulische Physioliegen werden mit Gasdruckfeder verstellt und sind stromsparend. Zudem können sie einfacher im Raum verschoben werden, da keine Kabel verwendet werden müssen. Sollten Sie also eine große Praxis mit vielen Räumen besitzen, in denen Sie die Therapeutenliegen mobil einsetzen wollen, ist eine hydraulische Variante möglicherweise eine bessere Wahl. Gleichzeitig ist die hydraulische Höhenverstellung aber mit einem höheren Kraftaufwand verbunden. Falls Sie sich für eine hydraulische Steuerung interessieren, schauen Sie sich gerne unsere hydraulischen Therapieliegen an.


2. 2. Das sind Therapieliegen mit elektrischer Höhenverstellung:


Strombetriebene Therapieliegen werden mit einem elektrischen Motor höhenverstellt, der mit unterschiedlichen Bedienungselementen gesteuert werden kann. Der Kraftaufwand zur Höhenverstellung entfällt bei der elektrischen Höhenverstellung. Wenn Sie sich für eine elektrische Therapieliege interessieren, sollten Sie beim Kauf unbedingt darauf achten, dass das jeweilige Modell mit einer Sperrbox ausgestattet ist. Mit dieser wird ein unbefugtes oder unbeabsichtigtes Nutzen der Höhenverstellung verhindert. Zudem muss die Behandlungsliege mit einer BfArM-konformen integrierten Sicherheitsfunktion mit Doppelklick-Betätigung und automatischem Standby ausgestattet sein. Unter der Rubrik elektrische Therapieliegen finden Sie alle Modelle mit strombetriebener Höhenverstellung und sämtliche wichtige Informationen zum Thema der elektrischen Steuerung.

3. Wählen Sie die Therapieliege mit der richtigen Liegefläche:


Therapieliegen sind mit unterschiedlichen Teilungen verfügbar. Im Groben sind Behandlungsliegen 2- bis 4-geteilt, wobei die jeweiligen Einzelelemente manchmal nochmal weiter aufgeteilt sind. Zudem gibt es Modelle mit erhöhter Sonderbreite für spezielle Anwendungsfelder.


3. 1. Das bringt eine 2-teilige Therapieliege:


Zweiteilige Therapieliegen sind für grundlegende Massagen und Basistherapien geeignet. Bei 2-teiligen Varianten ist entweder ein verstellbares Rücken- oder ein einstellbares Kopfteil integriert. Mit einem verstellbaren Kopfteil können Behandlungen im Nacken- und Halsbereich optimal durchgeführt werden. Das verstellbare Rückenteil ist beispielsweise für Behandlungen interessant, die eine sitzende Haltung voraussetzen. 2-teilige Liegeflächen sind sehr gut für Ärzte oder Einstiegsbehandlungen in der Physiotherapie geeignet. Suchen Sie eine Liege für die Allgemeinmedizin oder Orthopädie werden Sie sehr gut bei unseren Behandlungsliegen für Arztpraxis fündig, da hier exklusiv zweiteilige Therapieliegen aufgeführt werden.


3. 2. Das liefert die 3-teilige Therapieliege:


Dreiteilige Behandlungsliegen verfügen in aller Regel über ein Fußteil, Mittelteil und Kopfteil, wodurch weitere komplexere Behandlungen möglich sind. So sind Behandlungen in Sitzposition durchführbar, bei denen das Fußteil als Rückenteil und das Kopf- und Mittelteil als Sitzfläche verwendet werden kann. Ist das Kopfteil negativ verstellbar, können im Gegensatz zur 2-teiligen Variante mit Rückenteil die Beine nach unten angewinkelt werden, was für einen höheren Sitzkomfort sorgt. Zwei- und auch dreiteilige Liegeflächen finden Sie bei unseren Physiotherapieliegen. In manchen Fällen ist das Mittelteil mit absenkbaren Außenelementen bestückt. Diese ermöglichen eine patientennahe Rücken- und Wirbelsäulenbehandlung und sind so auch in der Osteopathie äußerst beliebt. Deshalb führen wir solche Teilungen auch nochmal gesondert bei unseren Osteopathieliegen auf.


3. 3. Diese Funktion bietet eine Therapieliege mit Dachstellung:


Therapieliegen ab einer 3-teiligen Liegefläche verfügen in vielen Fällen standardmäßig auch über eine Dachstellung. Hierbei wird das Mittelteil zu einem Dach geformt, wodurch Behandlungen im Lendenbereich effektiver appliziert werden können. Dachstellungen sind häufig elektrisch oder hydraulisch einstellbar.


3. 4. Dafür eignen sich 4-teilige Therapieliegen:


Speziellere Behandlungliegen gibt es auch in einer 4-Teilung. Für die Lymphdrainage wird je nach Behandlungsform beispielsweise ein verstellbares Unterschenkelteil und/oder ein geteiltes Fußteil benötigt. Mehrfach geteilte Liegeflächen finden Sie bei unseren Lymphdrainage-Liegen.


3. 5. Das können Behandlungsliegen mit erhöhter Breite:


Für manche Therapiemethoden werden zur Sicherheit des Patienten breitere Liegeflächen benötigt. So wird gewährleistet, dass die komplette Therapie mit ausreichend Platz auf der Liegefläche durchgeführt werden kann. Ein Beispiel hierfür ist die sogenannte Bobaththerapie. Breitere Liegeflächen werden deshalb nochmal gesondert bei unseren Bobathliegen aufgeführt.


4. So wählen Sie das richtige Kopfteil für Ihre Therapieliege:


Behandlungsliegen sind in der Regel mit Kopfteil erhältlich. Zwar gibt es auch einige Modelle ohne Kopfteil, diesen stellen aber eher die Ausnahme dar. Beim Kopfteil haben Sie die Wahl zwischen 2-teiligen und 3-teiligen und in seltenen Fällen (wie u. a. bei der Vario Nr. 1) halbrunden Optionen. Die Kopfteile sind mit oder bei manchen Modellen (z. B.: BTL-1300 Basic) auch ohne Nasenschlitz erhältlich.


4. 1. Diese Funktionen liefert ein einteiliges Kopfteil:


Mit einem 1-teiligen Kopfteil ohne Nasenschlitz können bequem nur Behandlungen in Rückenlage durchgeführt werden. Mit einem Nasenschlitz sind auch Behandlungen in Bauchlage komfortabel möglich, da der Patient sein Gesicht angenehm in der Polsterausparung (Nasenschlitz) ablegen und ruhen lassen kann. Kopfteile mit Nasenschlitz sind häufig standardmäßig oder optional mit einem Polstereinsatz versehen, der in den Nasenschlitz hinein gelegt werden kann, wodurch Behandlungen in Rückenlage nicht negativ beeinträchtigt werden.


4. 2. Das kann das dreiteilige Kopfteil:


3-teilige Kopfteile sind in der Regel mit heruntersenkbaren Außenteile versehen. Diese erhöhen den Komfort in Bauchlage weiter, da Patienten ihre Arme auf den heruntersenkbaren Seitenelementen ablegen können. Zudem wird der Zugang des Therapeuten zur Schulter-, Nacken- und Halspartie erhöht.
Dreiteilige Kopfteile können in der Physiotherapie, Osteopathie oder bei der Lymphdrainage benötigt werden, sodass Sie solche Liegenmodelle auch in den dafür genannten Kategorien finden. Dreiteilige Kopfteil können häufig nicht nachgerüstet werden, wodurch man sich schon ab Werk entscheiden sollte, ob man ein solches Kopfteil braucht.


5. Ideales Zubehör und sinnvolle Zusatzausstattungen für Therapieliegen:


Therapieliegen können mit einigen Zusatzoptionen konfiguriert und mit einer Vielzahl an Zubehör ausgestattet werden. Beispielsweise lässt sich eine Therapieliege mit einer Heizung, mit einem Papierrollenhalter oder mit Rollen ausstatten. Zudem gibt es sinnvolles Zubehör wie Lagerungskissen, was Sie zu Ihrer Bestellung hinzufügen können.


5. 1. Vorteile der Therapieliege, die beheizbar ist:


Ein sinnvolles Zusatzfeature stellt eine Heizung dar. Therapieliegen mit Wärme erhöhen einerseits den Komfort für den Patienten. Andererseits kann aber auch der Therapieerfolg positiv beeinflusst werden. Denn Wärme kann die Durchblutung fördern, was Verspannungen lösen kann und das Gewebe geschmeidiger macht. Zudem führt die wohlige Wärme zur Entspannung auf Seiten des Patienten, was Muskeln und Faszien lockert und somit Massagen leichter macht. Behandlungsliegen sind häufig im Rücken- oder Lendenbereich beheizbar. Die Wahl der richtigen Heizung richtet sich dabei danach, welche Patienten Sie primär behandeln. Sind Sie auf Patienten mit Rückenproblemen (z. B. an der Bandscheiben) spezialisiert, empfiehlt sich eine beheizte Liegefläche im Lendenbereich. Bei Spezialisierungen auf Probleme im oberen Rücken-, Schulter- oder HWS-Bereich ist eine Heizung im Rückenbereich zu empfehlen. Eine Alternative zur Heizung stellt ein Heizkissen für die Therapieliege dar.


5. 2. Hygienefunktionen mit Halter für Papierrolle:


Der Papierrollenhalter gilt auch als ein sehr sinnvolles Zubehör, da er die Hygiene extrem erleichtert. In den Halter kann eine Papierrolle eingehangen werden, wodurch für jede Behandlung eine neue Auflage ausgerollt werden kann. So bleibt Ihre Therapieliege stets sauber und muss nicht nach jeder Patientenbehandlung aufwändig gereinigt werden. Somit haben Sie mehr Zeit übrig für die Behandlung Ihrer Patienten. Häufig werden die Papierrollenhalter am Kopf- oder Fußteil befestigt.


5. 3. Mobile Fähigkeiten mit Rollen:


Wollen Sie Ihre Therapieliege flexibel und mobil in den Räumen in Ihrer Praxis oder in Ihrem Krankenhaus verschieben, sollten Sie darauf achten, dass die jeweilige Behandlungsliege mit Rollen ausgestattet ist. Viele unserer Modelle verfügen standardmäßig oder optional über ein Rädergestell.


5. 4. Lagerungskissen und Bezüge:


Ein weiterer sinnvoller Zubehörartikel stellen Lagerungskissen dar, wodurch Sie die Mobilisationsoptionen bei der Behandlung auf der Therapieliege erhöhen können und so ggf. nur eine geringere Liegenteilung benötigen. Mit Liegenbezügen vereinfachen Sie die Hygiene auf Ihrer Therapieliege.

Therapieliege noch heute bei Meditech24 kaufen:

Zahlung und Versand: So können Sie Ihre Therapieliege online bestellen:

American Express Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Union Pay Visa

Bestellen Sie Ihre Therapieliege noch heute einfach und unkompliziert online mit einer der oben aufgeführten Zahlungsmethoden. Neben diesen Zahlungsoptionen können Sie Ihre Behandlungsliege auch über Vorkasse oder als Bestandskunde per Rechnung kaufen. Selbstverständlich speichern wir keine Zahlungs- und Kreditkartendaten und Ihre Bestellung ist durch eine SSL-Verschlüsselung zu 100% sicher. Nach Zahlungsverarbeitung wird Ihre Behandlungsliege in der Regel innerhalb von 3 bis 14 Wochen geliefert. Die Lieferdauer ist abhängig vom gewählten Modell und kann über die einzelnen Produkteinträge und die Filteroptionen erfahren werden. Wenn Sie möglichst schnell eine Therapieliege für Ihre Praxis benötigen, empfehlen wir Ihnen eine Variante der sofort-lieferbaren Vario-Pakete, welche innerhalb von einer Woche geliefert werden können. Im Checkout ist jede Therapieliege über den Standardversand kostenfrei lieferbar. Mit dem Standardversand wird Ihre Behandlungsliege per Spedition vollmontiert bis zum Bordstein geliefert. Sollten Sie eine Einbringung und den Transport in Ihre Praxis wünschen fragen Sie Ihr gewünschtes Modell bitte über unser Kontaktformular an. Eine Premiumlieferung mit Einbringung ist mit einem Aufpreis verknüpft und nicht kostenlos.

Inhalte, die Sie nach dem Liegenkauf interessieren könnten:

Nach dem Kaufen einer Therapieliege empfehlen wir Ihnen, sich einige nützliche und wertvolle Informationsinhalte durchzulesen. Damit Sie Ihre Behandlungsliege nach dem Standardversand richtig öffnen und in Betrieb nehmen, schauen Sie sich gerne unseren Beitrag zum Unboxing & Inbetriebnahme einer Therapieliege an. In unserem Ratgeberbeitrag zur Polsterpflege, erklären wir Ihnen, wie Sie Ihre Polsterung richtig desinfizieren und reinigen, damit Sie möglichst lange etwas von Ihrer Therapieliege haben und eine ordentliche Behandlungshygiene für Ihre Patienten gewährleisten.

Das können Sie tun, wenn Sie nicht wissen, welche Liege Sie kaufen sollen:

Wenn Sie Beratung beim Kauf benötigen melden Sie sich gerne telefonisch unter 035955-746-747 oder nutzen unseren Chat oder unser Kontaktformular. Hilfreiche Informationen über das Thema Therapieliegen erhalten Sie auch in unserem Kauf-Ratgeber. Weitere Details über die Behandlungsliegen aus Eigenproduktion finden Sie auch in unserem Gerätebaukatalog.

Unsere Therapieliegen hautnah erleben, im Ausstellungsraum:

Überzeugen Sie sich persönlich von den großen Funktionsvorteilen ausgewählter Therapieliegen in unserem Ausstellungsraum, indem Sie einen Besuchstermin mit uns vereinbaren!

Jetzt zum Ausstellungsraum!