Therapieliege gymna.PRO T7 mit Seitenpolster

GymnaUniphyArt.-Nr.: GYMNA-180704

Preis:
Sonderpreis€4.730,00

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

Liebe Physiotherapeuten, Ärzte und Chiropraktiker,

hier drei Gründe, welche die Behandlungsliege besonders machen:

  • Die Armstützen gewährleisten eine optimale und entspannte Therapie in Bauchlage
  • Die Seitenstützen ermöglichen eine perfekte Arbeitshaltung bei Mobilisierungen
  • Die Höhe der Therapieliege ist von ca. 47 bis 97 cm einstellbar

Ideal für physiotherapeutische Behandlungen!

Das dreiteilige Kopfteil kann von ungefähr -65° bis +30° angepasst werden. Bei der Polstervariante haben Sie die Auswahl zwischen einem linearen und progressiven Polster. Die dreigeteilte Liegefläche ist standardmäßig im Maß 206 x 67 cm verfügbar. Sie können aber die optionalen Breiten 60 oder 77 cm wählen.

 

Technische Details:

Anwendungsbereich

Physiotherapie

Hersteller

GymnaUniphy

Anschrift des Herstellers

Pasweg 6a, 3740 Bilzen, België

Entspricht Richtlinien und Normen

 

 

 

 

IEC/EN 60601-1:2013 ed. 3.1

IEC/EN 60601-2: 2015 ed. 4.0

Medizinprodukt nach 93/42/EWG

EEA

RoHS2

Liegefläche (Maße)

206 x 67 cm (3-teilig)

Maximale Hebekapazität

200 kg

Höhenverstellung

Elektrisch per Fußschalter oder i-Control oder Hydraulisch: ca. 47 bis 97 cm

Kopfteil

65° negativ bis 30° positiv anwinkelbar

Gewicht

102 kg

„Ein-Click“-Armstützen

ja

Seitenstützen

ja

Stromanschluss

100 bis 240 VAC, 50 bis 60 Hz

Stromverbrauch

N max. 3,0 A (modellabhängig)

Isolationsklasse

2

Geräteklassifikation

1

Teile (angewandt)

Type Body Float (BF)

Schutz gegen Feuchtigkeit

IP 21

Motoreinsatz

Maximal 2 Min. an / maximal 18 Min. aus

Leistung des Motors

8 kN

Leistung der Hydraulikpumpe

10 kN

Rahmen (Material)

Aus Stahl

Rahmenbeschichtung

Pulverbeschichtung in weiß (RAL 9016)

Polsterbezüge

 

Klassich oder Premium (frei von phtalaten, bio-kompatibel, abreibfest und schwer entflammbar)

Polsterung

 

 

Lineares Polster (einfache Polsterung, 40 kg / m³)

Progressives Polster (doppelte Polsterung, 100 kg / m³)

 

Optionen / Zubehör:

  • Ergomax
  • Breite 60 cm
  • Breite 77 cm
  • Beheiztes Polster (34, 36 und 38° C)
  • Batterie-Funktionen
  • Speicher-Funktion
  • LEDs
  • Sichere Erkennung von Bewegungen

      Zahlung & Sicherheit

      American Express Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

      Neben den markierten Zahlungsmethoden haben Sie bei uns auch die Möglichkeit per Kauf auf Rechnung, Vorkasse, Mietkauf oder Leasing zu bezahlen. Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Ihren Kreditkartendaten.

      Mögliche Zusatzoptionen:

      Informationen über die Zusatzoptionen

      Safe Motion Detection System:

      Bei diesem optionalen Feature handelt es sich um ein automatisiertes Bewegungserkennungssystem, was die Therapieliegen Sicherheit erhöhen kann. So kann dieses System bei unbeaufsichtigter Nutzung der Höhenverstellung (z. B. durch versehentliche Betätigung der Patienten) verhindern, dass Personen in der Höhenverstellung eingeklemmt werden. Wenn die Gefahr im Raum steht, dass eine Person zwischen dem Liegenuntergestell und der Behandlungsfläche eingeklemmt werden könnte, wird die Liegefläche automatisch nach oben gefahren.

      Heizung:

      Optional ist die Therapieliege auch in den Temperaturen 34, 36 oder 38°C beheizbar. Dabei kann die Polsterheizung mit einer Fernbedienung ein- oder ausgeschaltet werden. Um überschüssige Stromkosten zu vermeiden, schaltet sich die Heizung automatisch nach 30 Minuten nach der letzten Behandlungsintervention ab.

      LEDs:

      Wahlweise besteht die Möglichkeit, die Höhenverstellung visuell durch LEDs zu betonen. Wenn die Liegefläche nach oben verschoben wird fangen die LEDs an in einer festgelegten roten Farbe zu leuchten. Falls die Behandlungsfläche nach unten bewegt wird leuchten die LEDs in einer grünen Farbe. In der starren Position leuchtet die Liegefläche in einer individuellen Basisfarbe, die aus einer Auswahl von 14 Farben ausgewählt werden kann. Bei Bedarf können die LEDs mit einer Fernbedienung auch ausgeschaltet werden.

      Ergomax:

      Beim Ergomax handelt es sich um einen ergonomischen und herzförmigen Gesichtsausschnitt, der je nach Bedarf leicht ab- oder angebaut werden kann. Die Nutzung empfiehlt sich insbesondere bei Behandlungen in Bauchlage, da so der Komfort für die Patienten erhöht werden kann. Durch die Benutzung des Ergomax entsteht kein erhöhter Arbeitsaufwand, da er leicht gepflegt und auch mit wasser gereinigt werden kann (der Ergomax ist wasserdicht).

      Angepasste Liegenbreite

      Optional ist die Liegefläche auch in der Breite 77 cm oder 60 cm erhältlich.

      Akkubetrieb:

      Im Akkubetrieb ist die Liegefläche auch ohne direkte Verbindung zum Stromnetz höhenverstellbar, was einen temporerären mobilen Einsatz der T7 in Ihrer Physiotherapie Praxis ermöglicht. Gemessen an einer Person mit ca. 80 kg Körpergewicht erlaubt der Akku mindestens 15 vollständige Höhenverstellungen. Um Strom zu sparen wird während der mobilen Nutzung die Heizfunktion abgeschaltet. Die Wiederaufladung des Akkus erfolgt sobald die Behandlungsfläche wieder mit einer externen Stromversorgung verbunden wird.

      Weiterschauen: