Therapieliege VARIO Nr. 1 elektrisch höhenverstellbar

MEDITECH Produktions GmbHSKU: MTS-50391-27655-2

Preis:
Sonderpreis€1.830,00

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

Liebe Physiotherapeuten, Ärzte und Chiropraktiker,

hier drei Gründe, welche das Medizinprodukt besonders machen:

  • Die Behandlungsliege ist von ca. 53 – 93 cm in der Höhe per Fußtaster oder Handtaster verstellbar
  • Das Kopfteil kann von ca. +40° bis -55° eingestellt werden
  • Die Therapieliege eignet sich aufgrund der hohen maximalen Belastbarkeit von 190 kg auch für die Behandlung von Übergewichtigen

Ideal für Ihre Praxis!

Die Behandlungsliege ist mit oder ohne Rädergestell erhältlich. Wir liefern Ihnen die Liege mit weißem Gestell (RAL 9010) und mit Polstermaterial Skai Tundra, Plata oder Sotega in vielen verschiedenen Farben. 

 

Hinweis: 

Die Bilder zeigen Zusatzoptionen.

 

Technische Details:

Hersteller

MEDITECH Produktions GmbH

Anwendungsbereiche

 

Für Arztpraxis im Bereich Orthopädie, für Physiotherapie (z. B. manuelle Therapie) und für Chiropraktik

Höhenverstellung

Elektrisch (ca. 53 – 93 cm) per Fußtaster oder Handtaster

Kopfteil

+40° bis -55° verstellbar

Maximale Belastbarkeit

190 kg

Liegefläche (Maße)

198 x 65 cm (2-teilig)

Nasenschlitz

ja

Rädergestell

Mit oder ohne

Gestellfarbe

RAL 9010 weiß

Polstermaterial

Skai Tundra, Plata oder Sotega

Sicherheitsbox / Sperrbox

ja

 

Optionen:

  • dreiteiliges Kopfteil
  • dreiteilige Liegefläche
  • Dachstellung elektrisch (Voraussetzung: dreiteilige Liegefläche)
  • Option Lymph: 4-teiliges Beinteil
  • Extensionsvorrichtung
  • Fixierschiene beidseitig
  • Behandlerset: zwei Schulterbuchsen, eine Hüftbüche, 1 Fixierhorn
  • Sonderhöhe Rädergestell max. 14 cm (unterfahrbar)
  • beheizte Liegefläche (Schulter- oder Lendenbereich)

 

Zusatzausstattungen:

  • ovaler Polsterseinsatz für Nasenschlitz
  • dreieckiger Polstereinsatz für Nasenschlitz
  • halbrundes Kopfteil (nur bei 1-teiligem Kopfteil möglich)
  • Kopfteil Soft mit Nasenschlitz
  • Liegefläche 80 cm breit
  • Liegefläche 70 cm breit
  • Liegefläche Verlängerung (max. 30 cm)
  • abklappbare Armauflagen beidseitig (nur bei Liegefläche 65 cm und ohne Option Dachstellung möglich)
  • Komfortpolsterung mit Polsterhöhe 6 cm oder 8 cm
  • Pulverbeschichtung PAL
  • Papierrollenhalter für 50er oder 60er Rollen (wird am Fußende montiert)
  • Rundumbügel für Höhenverstellung
  • Rundumbügel für Höhenverstellung mit gleichartiger Auslösung
  • Montierung des Fußtasters auf Liege
  • zusätzlicher freiliegender Fußtaster
  • zwei Fußtaster auf Liege montiert (inkl. Fußtaster)
  • zusätzlicher Schlüssel für Sicherheitsbox
  • klappbare Seitengitter, beidseitig (nur bei Liegefläche-Breite von 80 cm möglich)

    Zahlung & Sicherheit

    American Express Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

    Neben den markierten Zahlungsmethoden haben Sie bei uns auch die Möglichkeit per Kauf auf Rechnung, Vorkasse, Mietkauf oder Leasing zu bezahlen. Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Ihren Kreditkartendaten.

    Individualisieren Sie Ihre Behandlungsliege mit zahlreichen Zusatzoptionen:

    3-teilige Liegefläche
    3-teiliges Kopfteil3-teiliges Kopfteil
    4-teiliges Beinteil
    Extensionsvorrichtung
    Fixierschiene (beidseitig)
    Liegenbreite 80 cmLiegenbreite 80 cm
    Ovaler Polstereinsatz
    Dreieckiger Polstereinsatz
    Papierrollenhalter am Fußende für 60er Rollen
    Papierrollenhalter am Fußende für 50er Rollen

    Informationen über die Zusatzausstattungen:

    3-teilige Liegefläche optional mit Dachstellung:

    Die Liegeflächenteilung kann wahlweise von einer 2-teilung auf eine 3-teilung erweitert werden. Dies ermöglicht vielseitigere Mobilisationen, die für manche Therapiemethoden vorausgesetzt werden. Sie können die Dreiteilung auch optional mit einer Dachstellungsfunktion erweitern. Die Dachstellung kann nur in Kombination mit einer 3-teilige Liegefläche bestellt werden.

    Dreiteiliges oder halbrundes Kopfteil:

    Die Behandlungsfläche kann mit einem dreiteiligen Kopfteil ausgestattet werden, welches über zwei herunterklappbare Außenelemente verfügt. So haben Patienten bei Behandlungen in Bauchlage die Möglichkeit, die Arme auf den abgesenkten Seitenelemente abzulegen und so komfortabler zu liegen.

    Je nach Anforderung ist die Therapieliege auch mit einem halbrundem Kopfteil in einer einteiligen Variante erhältlich.

    4-teiliges Beinteil:

    Mit dem viergeteiltem Beinteil haben Sie auch die Möglichkeit, die Behandlungsliege ideal für die Lymphdrainage zu nutzen.

    Extensionsvorrichtung:

    Durch die Extensionsvorrichtung ist auch eine Anwendung der Traktionstherapie möglich.

    Fixerschiene (auf beiden Seiten):

    Über eine Fixierschiene kann der Patient je nach Therapieanforderung in bestimmten Liegepositionen fixiert werden.

    Breitere Liegefläche:

    Optional kann die Liegefläche auch beispielweise in der erhöhten Breite von 80 cm für Sie produziert werden.

    Dreieckiger oder ovaler Polstereinsatz:

    Der Nasenschlitz kann wahlweise mit einem dreieckigen oder ovalen Polstereinsatz ausgestattet werden.

    Papierrollenhalter:

    Am Fußende lässt sich auf Wunsch ein Papierrollenhalter für 50er oder 60er Rollen befestigen. In den Halter kann eine Papierrolle für eine einfachere Hygiene eingehangen werden. So müssen Sie nicht nach jeder Behandlungssession die komplette Liegefläche aufwändig reinigen.

    Sie suchen ideal zugeschnittene Fertigpakete?

    Vario Nr. 1 "ELITE PRO" in Videovorstellung:

    Nicht die passende Liege für Sie? Die Nexx 2 stellt eine sinnvolle Alternative dar!

    Jetzt Ansehen!