Cardiogeräte & Ergometer

38 Produkte

Zeigt 1 - 24 von 38 Produkten

Zeigt 1 - 24 von 38 Produkten
Ansicht
Liegeergometer REHA-LINE relax 600 bis 150 kg belastbar
Ergometer REHA-LINE relax 600 med mit Display
Sitzfahrrad RECUMBENT, Hersteller: Ergo-Fit GmbH & Co.KG, ideal für Reha-Maßnahmen im Rahmen der Physiotherapie, für das Cardio-Training im Fitnessstudio oder als Heimtrainer für Zuhause, Ergometer - jetzt bestellen im MEDITECH24 Online Shop
Sitzfahrrad RECUMBENT für Fitnessstudio
Sonderpreisab €5.090,00
Optionen wählen
CYCLE - Fahrradergometer, Ergometer - jetzt bestellen im MEDITECH24 Online Shop
CYCLE - Fahrradergometer
Sonderpreisab €4.370,00
Optionen wählen
Fahrradergometer CYCLE 407 MED, Hersteller: Ergo-Fit GmbH & Co.KG, ideal für die Behandlung, Rehabilitation und Untersuchung in der Physiotherapie- oder Arztpraxis, ihr Fitnessstudio oder für das Heimtraining, Ergometer - jetzt bestellen im MEDITECH24 Online Shop
Fahrradergometer REHA-LINE cycle 600 für Fitnessstudio
Fahrradergometer REHA-LINE cycle 600 med für Diagnostik in Medizin
Ellipsentrainer REHA-LINE cross 600 bis 150 kg auslastbar
Medizinisches Laufband Sport-Tec RUN 1.0 med für Reha mit Touch-DisplayMedizinisches Laufband Sport-Tec RUN 1.0 med für Reha mit Touch-Display
Crosstrainer REHA-LINE cross 600 med mit Bildschirm
Laufband Sport-Tec RUN 1.1 med für Physiotherapie mit ArmauflagenLaufband Sport-Tec RUN 1.1 med für Physiotherapie mit Armauflagen
Reha-Laufband Sport-Tec RUN 2.1 med für Physio bis 25 km/hReha-Laufband Sport-Tec RUN 2.1 med für Physio bis 25 km/h
Laufband REHA-LINE sprint 600 SE bis 150 kg belastbar
Laufband Sport-Tec RUN 2.2 med für Therapie
Laufband REHA-LINE sprint 600 SE Medizinprodukt mit RS-232-Schnittstelle
Laufband REHA-LINE sprint 600 SL Lauffläche höhenverstellbar
Medizinisches Laufband REHA-LINE sprint 600 SL med
Laufband TRAC Alpin mit Haltegeländer und freiwählbarer Steigung, Hersteller: Ergo-Fit GmbH & Co.KG, ideal zum Walken, Gehen oder Joggen im Fitnessstudio, Laufband - jetzt bestellen im MEDITECH24 Online Shop
Laufband TRAC Alpin mit Haltegeländer
Sonderpreisab €12.990,00
Optionen wählen
Elektrisches Laufband Vision Fitness T600 für FitnessstudioElektrisches Laufband Vision Fitness T600 für Fitnessstudio
Stepper – STAIR mit Haltestange, Hersteller: Ergo-Fit GmbH & Co.KG, ideal für das Cardio / Ausdauer - Training und die Stärkung der Muskeln im Fitnessstudio oder als Heimtrainer für Zuhause, Stepper - jetzt bestellen im MEDITECH24 Online Shop
Stepper STAIR mit Haltestange
Sonderpreisab €6.990,00
Optionen wählen
Stepper REHA-LINE stair 600 mit statischem Haltegriff
Stepper REHA-LINE stair 600 med mit festem Handgriff

Ergometer online kaufen - alle wichtigen Infos über unser Angebot:

Da es viele verschiedene Arten von Ergometer von unterschiedlichen Herstellern gibt, ist die Wahl des richtigen Cardiogerätes mitunter nicht leicht. Damit Sie das richtige Cardiogerät bestellen, geben wir Ihnen im Nachfolgenden einen Einblick in die verschiedenen Gerätetypen und einen Überblick über die Modelle der verschiedenen Hersteller.

Unsere Hersteller und Marken:

REHA-LINE:

Vom Hersteller SVG Medizinsysteme bieten wir die Cardiogeräte der Reha-Line-Serie an. Hierzu zählen professionelle Sitzergometer, Fahrradergometer, Cross- / Ellipsentrainer, Laufbänder und Stepper, die in einer Vielzahl an Optionen und mit unterschiedlichen Features erhältlich sind. Alle Modelle sind als Standardvariante oder in einer medizinische Variante verfügbar. Bei den medizinischen Versionen handelt es sich um Medizinprodukte der Klasse IIa gemäß der Richtlinie 93/42 EWG über Medizinprodukte. Die Standardmodelle sind wahlweise mit den Trainingspaketen Basis oder Komfort ausgestattet. Mit der Option Basis erhalten Sie drei grundlegende Trainingsprogramme (Quickstart, Watt und Pulstraining). Bei der Komfortvariante stehen fünf weitere Trainingsprogramme zur Verfügung, zu denen ein Kalorientraining, Zufallstraining, Intervalltraining, Streckentraining und Powertraining gehören. Entscheiden Sie sich hingegen für ein medizinisches Ergometer können Sie beim Kauf neben dem Basis-Trainingspaket auch die Trainingspakete Therapie und Test wählen. Das Therapie-Paket beinhaltet 10 Trainingsprogramme. Hier stehen die gleichen Trainingsprogramme wie bei der Komfortvariante mit den zusätzlichen Programmen Therapie, Isokinetik und Watt-sensitiv zur Verfügung. Mit dem Test-Paket erhalten Sie alle Trainingsprogramme des Therapie-Pakets mit zusätzlichen Testprogrammen. Zu diesen gehören ein IPN-Test, Astrand-Test, PWC-Test, Laktat-Test, Standard-Test und Conconi-Test. Die Reha-Line-Cardiogeräte eignen sich auch für übergewichtige oder adipöse Patienten, da diese wahlweise bis 150 kg oder auch 250 kg belastet werden können.

ERGO-FIT:

Auch vom Hersteller Ergo-Fit bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Ergometern an, zu denen Liegeergometer, Fahrradergometer, Crosstrainer, Stepper und Laufbänder gehören. Die Cardiogeräte sind in einem Bereich von 180 bis 220 kg belastbar und so auch für übergewichtige und adipöse Personen geeignet. Für das Training sind die Modelle mit den vier Trainingsprogrammen MANUELL, Manuell Countdown, CARDIO und PROFILE ausgestattet. Bei manchen Ergometern gibt es hier Abweichungen, sodass stattdessen oder zusätzlich Programme wie Gearselection oder WHO-Profile zur Verfügung stehen. Die Cardiogeräte sind als Standardmodell oder Medizinprodukt erhältlich. Bei den medizinischen Cardiogeräten handelt es sich auch um Medizinprodukte gemäß der Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte.

Die verschiedenen Arten an Cardiogeräten:

Liegeergometer:

Bei einem Sitz- oder Liegeergometer sitzen Sie beim Training in tiefer gemütlicher Sitzposition und können Ihren Rücken dabei an einer integrierten Rückenlehne anlehnen. Hierdurch wird beim Training der unteren Rücken und die Hüfte entlastet und die systemische Erschöpfung reduziert. So können beispielsweise Patienten mit Hüft- oder Rückenschmerzen (z. bei Bandscheibenvorfall) beschwerdefrei trainieren. Zudem werden Liegeergometer gerne von Kraftsportlern genutzt, die ergänzend Ausdauertraining betreiben und dabei die Regeneration zum Krafttraining nicht negativ beeinträchtigen möchten. Sitzergometer besitzen in der Regel einen tiefen Einstieg, sodass sich die meisten Modelle auch sehr gut für Personen mit körperlichen Einschränkungen (z. B. Senioren oder Behinderte) eignen. In unserem Shop stehen Ihnen die Sitzergometer REHA-LINE relax 600 und das RECUMBENT zur Auswahl.

Fahrradergometer:

Mit einem Sitzfahrrad wird das freie Fahrradfahren simuliert. So sind Fahrradergometer im Gegensatz zu Liegeergometern nicht mit einer Rückenlehne ausgestattet und die Sitzhöhe ist höher. Besonders empfehlenswert ist solch ein Gerät daher für Fahrradfahrer, die spezifisch trainieren möchten und dabei einen hohen Übertrag auf das Radfahren im Freien erzielen möchten. Das Training ist generell anstrengender und fordernder, da der Oberkörper selbst mithilfe der Abstützgriffe stabilisiert werden muss, was die Schulter und den Oberkörper etwas mehr isometrisch belastet und auch den unteren Rücken und die Hüfte leicht in das Training miteinbezieht. So ist das Fahrradergometer etwas schlechter für Patienten geeignet, die Arthrose in der Hand oder starke Schulterprobleme haben. Zudem ist ein Sitzfahrrad schlecht für Personen mit Balance- und Koordinationsproblemen oder Schwindelindikationen geeignet. Bei Patienten mit starken Einschränkungen in der Koordination und mit Behinderungen ist der Geräteeinstieg schwerer, da der Einstieg deutlich höher ist als beim Liegeergometer. Zu unserem Angebot im Bereich der Fahrradergometer gehören beispielsweise das REHA-LINE cycle 600 MED oder Standard und das CYCLE 407 MED.

Crosstrainer:

Bei einem Cross- oder Ellipsentrainer wird der gesamte Körper mit in die Bewegung einbezogen. So wird neben dem Unterkörper auch der Oberkörper beim Workout beansprucht. Dies führt dazu, dass die Trainingsintensität von Grund auf anstrengender ist als bei einem Liegeergometer, was besonders für Anfänger oder Patienten mit kardiovaskulären Einschränkungen zu berücksichtigen ist. Besonders für fortgeschrittene Sportler ist das Training von der Belastung etwas ausgeglichener, da der Bewegungswiderstand auf den ganzen Körper wirkt und somit nicht so hoch wie bei einem Liege- oder Fahrradergometer eingestellt werden muss, um eine Zielherzfrequenz zu erreichen. Demgegenüber ein Crosstrainer bei Rücken-, Hüft- oder Schulterproblemen eher ungeeignet, da der Unter- und Oberkörper belastet werden. Patienten mit starken koordinativen Einschränkungen können häufig auch nicht an einem Ellipsentrainer sicher trainieren. In unserem Online-Shop stehen Ihnen die Crossergometer CROSS, REHA-LINE cross 600 und REHA-LINE cross 600 med zur Auswahl.

Laufbänder:

Mit einem Laufband wird das Laufen, Sprinten oder Joggen im freien simuliert. So eignen sich Laufbänder besonders gut für Sportler, die ansonsten gerne Joggen oder Sprinten gehen und somit spezifisch trainieren möchten. Die gesamte Trainingsanstrengung ist beim Training höher im Vergleich zu den anderen Cardiogeräten, sodass das Training (zumindestens im Bezug auf Joggen und Sprinten) für Anfänger am Laufband deutlich fordernder ist. Beim Training werden auch die Hüfte und die Knie stark belastet, wodurch das normale Training am Laufband für Patienten mit Hüft-, Rücken- oder Knieproblemen nicht unbedingt geeignet ist. Allerdings kann man am Laufband häufig auch mit schnellem Walking und zusätzlicher Steigung trainieren, was das Training auch für solche Patienten ermöglicht und auch für Anfänger eine sinnvolle Trainingsmodalität darstellen kann. Von Reha-Line stehen Ihnen in unserem Shop die Modelle sprint 600 SE, sprint 600 SE MED, sprint 600 SL und sprint 600 SL MED zur Auswahl. Zu unserem Angebot von Ergo-Fit zählen das TRAC Alpin und das TRAC Tour. Vom Hersteller Beny Sports Germany bieten wir das U.N.O. LTX 6 Pro-HCS mit LED-Display an.

Stepper:

Das Treppenergometer simuliert das Treppensteigen. Somit ist das Training am Stepper deutlich intensiver und anstrengender als an alle anderen Ergometern. Daher eignet sich ein Treppenergometer besonders für Personen, die mit einer sehr hohen Intensität trainieren wollen oder in kurzer Zeit einen hohen Kalorienverbrauch erzielen wollen. Demgegenüber ist das Treppentraining ungeeignet für Personen mit Knie-, Hüft- oder Rückenproblemen. Zudem ist das Workout am Stepper schlechter mit dem Krafttraining kombinierbar, da gerade die Regeneration im Unterkörper bei diesem Ausdauertraining negativ beeinträchtigt wird und Muskelzuwachs oder -erhalt möglicherweise reduziert werden. Vom Hersteller Ergo-Fit finden Sie in unserem Shop den STAIR. Unser Sortiment von Reha-Line umfasst die Modelle stair 600 und stair 600 med.

Oberkörperergometer:

Bei einem Armergometer werden die Arme zur Stärkung der kardiovaskulären Leistungsfähigkeit verwendet. Daher bietet ein Oberkörperergometer insbesondere Rollstuhlfahrern oder Patienten mit Behinderungen die Möglichkeit ein Ausdauertraining durchzuführen. Auch für Personen mit Rückenproblemen, Knieschmerzen oder Hüftprobleme kann ein Armergometer ein sinnvolles Fitnessgerät sein. Zudem eignet sich ein solches Trainingsgerät auch für Sportler, die eine hohe Ausdauerfähigkeit in den Armen benötigen, beispielsweise bei Ruderern, die beim Workout einen großen Übertrag auf ihre Sportart erzielen möchten. In unserem Angebot finden Sie das CIRCLE vom Hersteller Ergo-Fit, welches über einen abklappbaren Sitz verfügt.