Wärmekissen

12 Produkte

Zeigt 1 - 12 von 12 Produkten

Zeigt 1 - 12 von 12 Produkten
Ansicht
Kirschkernkissen Maxipack bei Rückenschmerzen
Wärmekissen Langform aus Kirschkern für Physiotherapie
Wärmekissen bosotherm 1500 elektrisch zum drauflegen & draufsitzen
Nackenwärmer aus Kirschkern erwärmbar bis 100°C
Nacken- & Schulterwärmer bosotherm 1600 elektrisch
Nacken- und Rückenwärmer bosotherm 1300 elektrisch
Fangodecken - MEDITECH Sachsen GmbH
Fangodecke Aseptic für Medizin
Sonderpreis€64,03
Optionen wählen
Wärmeunterbett bosotherm 2100 für Massageliege oder Bett
Wärmeunterbett bosotherm 2000 elektrisch
Fußwärmer bosotherm 3000 elektrisch bei Fußschmerzen
Fango-Paraffin, Fango-Paraffin - jetzt bestellen im MEDITECH24 Online Shop
Heizkissen bosotherm 1200 bei Rückenschmerzen

Heizkissen für Physiotherapie kaufen:

Kirschkernkissen

Mit Wärmekissen aus Kirschkernen erhalten Sie eine gute Therapielösung, welche ohne Strom funktioniert. Damit ist ein Kirschkernkissen eine kostengünstigere Option. Gleichzeitig nimmt die Therapievorbereitung mehr Zeit in Anspruch, da die Erwärmung länger dauert im Vergleich zu elektrischen Wärmekissen. In der Regel wird zur Erhitzung ein Ofen oder eine Mikrolle verwendet.

Wir liefern Ihnen Kirschkernkissen vom Hersteller SVG Medizinsysteme. Diese Heizkissen können Wärme sehr gut speichern, da diese zu 100% trocken sind. Hier haben Sie die Wahl zwischen drei verschiedenen Varianten. Das Maxipack besitzt drei Kammern und ist das größte Modell, wodurch es gut für größere Körperbereiche eingesetzt werden kann. Die Langform besitzt demgegenüber nur zwei Kammern. Neben den beiden Standardvarianten, bieten wir Ihnen auch ein Nacken-Kirschkernkissen von SVG an, welches auch mit zwei Kammern ausgestattet ist. Die Kirschkern-Wärmekissen können in einem Ofen oder der Mikrowelle und in weiteren Heizkörpern bis 100°C erhitzt werden. Gleichzeitig lassen sich die SVG-Heizkissen auch für die Kältetherapie nutzen. Hierfür müssen die Kissen in einer Plastiktüte in einen Gefrierschrank gepackt werden.

Elektrische Heizkissen

Wärmekissen, die elektrisch beheizt werden, müssen an eine externe Stromversorgung angeschlossen werden. Dadurch sind diese für die Wärmetherapie nicht so flexibel einsetzbar, da die Behandlung in Ihren Praxisräumen nur nahe an einer Steckdose möglich ist. Gleichzeitig ist die Heizfunktion konstant und funktioniert solange das Heizkissen mit Strom versorgt wird, sodass Sie sich über die Dauer der Therapiesession erstmal keine Gedanken machen müssen und diese auch flexibel verlängern können. Häufig ist die Wärmeintensität auch individuell dosierbar. Gleichzeitig spielen Sicherheitsbedenken bei der Anschaffung eines strombetriebenen Heizkissens eine Rolle.

In unserem Online-Shop können Sie hochwertige elektrische Wärmekissen von bosotherm kaufen. Diese bieten die Möglichkeit die Wärmeintensität in drei Stufen elektrisch anzupassen. Die Geräte können sicher angewendet werden, da diese über einen Überhitzungsschutz verfügen. Zusätzlich sind die Wärmekissen mit einer automatischen Abschaltungsfunktion ausgestattet, wodurch die Sicherheit weiter erhöht und Stromkosten beim versehentlichen Anlassen gespart werden. Zudem sparen Sie mit den Modellen Zeit im stressigen Praxisalltag, weil diese über eine Schnellheizungsfunktion verfügen, sodass die kalibrierte Hitze schnell zur Verfügung steht. Bei uns haben Sie die Wahl zwischen klassischen und spezielleren elektrischen Heizkissen. Als klassiches Wärmekissen gilt das bosotherm 1200, welches sehr gut bei Rücken- und Bauchbeschwerden verwendet werden kann. Zudem bieten wir dem bosotherm 2100 und 2000 Wärmeunterbetten an, die auf einer Matratze oder Therapieliege gut genutzt werden können. Mit dem bosotherm 1600 können Sie Nacken- und Schultern erwärmen, um Verspannungen und Schmerzen dort zu reduzieren. Der bosotherm 1300 kann wiederrum den gesamten Rücken (inkl. Nacken) mit Wärme versorgen. Demgegenüber bietet bosotherm mit dem Modell 3000 auch einen Wärmer für den Fußbereich an.

Heizkissen aus Fango

Wärmekissen aus Fango bieten die gleichen Vorteile und Nachteile wie Kirschkernkissen. In der Regel können Fangokissen aber nicht so hoch erhitzt werden. Allerdings machen sich Fango-Wärmekissen zusätzlich die möglichen Gesundheitseffekte des Mineralschlamms zu Nutze. So soll Fango die Muskulatur entspannen, die Durchblutung fördern, den Körper entgiften, Schmerzen bei Erkrankungen wie Rheuma und Arthritis lindern und auch die Haut pflegen. Allerdings sind diese Vorteile bis lang nicht alle stark evidenzbasiert. Nichtsdestotrotz sollte man bei Fangokissen auf hohe Qualitätsstandards achten. So ist es u. a. wichtig, dass Fangokissen eine Arzneibuchqualität aufweisen und die Richtlinien des europäischen Arzneibuches erfüllen. Die Erwärmung kann je nach Modell in einem bestimmten Wärmeofen und/oder Wasserbad erfolgen.

Mit dem Fango-Paraffin-Wärmekissen erhalten Sie eine hochqualitative Kissenvariante, die Arzneibuchqualität aufweist und hochwertige Rohstoffe aus deutscher Abbauregion (Süddeutsches Becken/ Schwäbische Alp) verwendet und frei von tierischen und pflanzlichen Substanzen ist. Es bietet eine hohe Wärmekapazität und kann bis unter den Schmelzpunkt von 50 - 52°C erhitzt werden. Alternativ zum Kissen erhalten Sie mit der Aseptic bei uns im Store auch eine Fangodecke, die für die Erwärmung des gesamten Körpers verwendet werden kann. Die Wärmedeck ist äußerst komfortabel, da diese weich und anschmiegsam ist.