Behandlungsliege gymna.PRO D2 – hydraulisch oder elektrisch (per Fußschalter oder I-Control) höhenverstellbar (ca. 47 bis 97 cm), mit verstellbarem Kopfteil, Hersteller: GymnaUniphy, ideal für die therapeutische Kosmetik, Physiotherapie und Arztpraxis

GymnaUniphySKU: GYMNA-180124

Preis:
Sonderpreis€99.999,00

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zahlung & Sicherheit

American Express Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Neben den markierten Zahlungsmethoden haben Sie bei uns auch die Möglichkeit per Kauf auf Rechnung, Vorkasse, Mietkauf oder Leasing zu bezahlen. Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Ihren Kreditkartendaten.

Mögliche Zusatzoptionen:

Informationen über die Zusatzoptionen

Safe Motion Detection:

Bei dieser Zusatzoption handelt es sich um ein Bewegungserkennungssystem mit dem die Sicherheit der Behandlungsliege erhöht werden kann. Gerade bei unbeaufsichtiger Nutzung (z. B. durch Patienten) kann das System ein Einklemmen von Personen unter der Behandlungsfläche verhindern. So fährt das System die Liegefläche selbständig nach oben, wenn das Risiko besteht, dass eine Person zwischen der Liegefläche und dem Therapieliegengestell eingeklemmt werden könnte.

Polsterheizung:

Die Liegefläche kann optional mit einer Heizung ausgestattet werden. Diese Heizfunktion lässt sich in den Temparaturen 34, 36 oder 38°C mit einer Bluetooth-Fernbedienung einstellen. Nach Ablauf von 30 Minuten nach der letzten Behandlungsmaßnahme schaltet sich die Heizfunktion automatisch ab, um Strom zu sparen.

LEDs:

Mit den optionalen LEDs kann die Höhenverstellbarkeit der Liegefläche optisch betont werden. So leuchten die LEDs bei Höhenverstellung nach oben grün und nach unten rot. In festegelegter Ruheposition kann die Liegefläche in einer von 14 wählbaren Farben scheinen. Die Lichtfunktion lässt sich mit einer Fernbedienung ein- und ausschalten.

Ergomax:

Bei dem Ergomax handelt es sich um eine ergonomische und herzförmige Gesichtsaussparung, mithilfe dieser sich gerade Behandlungen in Bauchlage für Ihre Kunden sehr komfortabel gestalten. Je nach Bedarf und Behandlungsart lässt sich der Ergomax leicht an- oder abbauen. Die Nutzung ist besonders unkompliziert und mit wenig zusätzlichem Arbeitsaufwand verbunden, da die Gesichtsöffnung sehr leicht gepflegt und auch gewaschen werden kann (der Ergomax ist wasserdicht).

Angepasste Liegenbreite:

Abhängig von Ihren Anforderungen kann die Liegefläche beim Bau auf 77 cm erhöht oder auf 60 cm verringert werden.

Akkubetrieb:

Im Akkubetrieb, welcher wahlweise dazu gebucht werden kann, lässt sich die Physiotherapieliege auch ohne direktes Stromnetz in der Höhe verstellen. Hierdurch ist zeitweise auch ein mobiler Einsatz der D2 in Ihrer Praxis möglich. Im mobilen Liegeneinsatz sind bei vollem Akku mindestens 15 vollständige Höhenverstellungen der Liegefläche mit einem Patienten mit um die 80 kg Körpergewicht möglich. Die Aufladung des Akkus erfolgt sobald die Behandlungsfläche wieder mit einem direkten Stromnetz verbunden wird. In der mobilen Nutzung wird die Heizfunktion abgeschaltet, um den Akku möglichst lange laufen lassen zu können.