Osteopathieliege gymna.PRO Q8 – mit vierteiliger Liegefläche, hydraulisch oder elektrisch per Fußschalter oder i-Control höhenverstellbar, mit Seitenstützen &„Ein-Click“-Armstützen, Hersteller: GymnaUniphy, für Physiotherapie und Arztpraxis

GymnaUniphySKU: GYMNA-180884

Preis:
Sonderpreis€99.999,00

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zahlung & Sicherheit

American Express Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Neben den markierten Zahlungsmethoden haben Sie bei uns auch die Möglichkeit per Kauf auf Rechnung, Vorkasse, Mietkauf oder Leasing zu bezahlen. Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu Ihren Kreditkartendaten.

Mögliche Zusatzoptionen:

Informationen über die Zusatzoptionen

Safe Motion Detection:

Mit diesem Bewegungserkennungssystem wird die Gefahr reduziert, dass Personen bei unbeaufsichtigter Nutzung unter der Behandlungsfläche festgeklemmt werden. Das System fährt die Liegefläche selbständig nach oben, wenn die Gefahr bestehen könnte, dass eine Person zwischen der Liegefläche und dem Gestell festgeklemmt werden könnte.

Polsterheizung:

Die Liegefläche kann optional mit einer Heizung ausgestattet werden. Hierdurch ist die Liegefläche in den Heizstufen 34, 36 oder 38°C beheizbar. Um keine überschüssige Stromenergie zu verschwenden, schaltet sich die Heizung automatisch 30 Minuten nach der letzten Therapieintervention ab. Die Heizfunktion kann mit einer Fernbedienung ein- und ausgeschaltet werden.

LEDs

Die LEDs können die Höhenverstellung der Liegefläche visuell begleiten. Wenn Sie die Liegefläche nach oben verstellen, leuchten die LEDs in einer grünen Farbe. Wenn Sie die Liegefläche nach unten verstellen, scheinen die LEDs in einer roten Farbe. In der fixierten Position leuchtet die Osteopathieliege in einer Basisfarbe, die aus einer Auswahl von 14 Farben frei gewählt werden kann. Die gesamte Lichtfunktion kann mit einer Fernbedienung ein- und ausgeschaltet werden.

Herzförmige Gesichtsöffnung (Ergomax):

Die ergonomische Gesichtsöffnung unterstützt einen hohen Behandlungskomfort bei Behandlungen in Bauchlage. Je nach Behandlungsart kann der Ergomax an- oder abgenommen werden. Die Nutzung sorgt für keinen hohen arbeitslichen Mehraufwand, da der Ergomax besonders pflegeleicht ist und über eine wasserdichte Bauweise verfügt, wodurch er auch mit Wasser gewaschen werden kann.

Angepasste Liegenbreite:

Bei Bedarf können Sie die Liegefläche Ihrer Osteopathieliege beim Bau auf 77 cm erhöhen oder auf 60 cm kürzen lassen.

Akkubetrieb:

Der Akkubetrieb ermöglicht einen temporären mobilen Einsatz der Osteopathieliege in Ihrer Praxis, da die Liegefläche so auch zeitweise ohne direktes Stromnetz höhenverstellbar ist. Die Laufzeit des internen Akkus ermöglicht mindestens 15 komplette Höhenverstellungen mit einer Person um die 80 kg Körpergewicht. Wenn die Q8 wieder mit dem Stromnetz verbunden wird, lädt sich der Akku automatisch wieder auf. Während der mobilen Nutzung schaltet sich die Heizung automatisch ab, um Energie für die Höhenverstellungsfunktion zu sparen.